Schöner Erfolg beim German International DVF-Photocup

Gepostet am Apr 6, 2017

Der  German International DVF-Photocup, abgekürzt GIP, ist ein renommierter, internationaler Wettbewerb. In diesem Jahr nahmen über 1300 Hobbyfotografen aus aller Welt teil. Mehr als  14.500 Bilder wurden eingesandt. Jetzt stehen die Ergebnisse fest: Unser Fotoclub Tele Freisen belegt  in der Clubwertung einen guten elften Platz. 15 Fotografen waren an diesem schönen Erfolg beteiligt: Clemens Arntz, Wolfgang Ballof, Ernie und Horst Bellmann, Michael Dorscheid, Annelie Henn, Kathrin Kiefer, Franz Rudolf Klos, Jürgen Kremp, Stefan Kuhn, Karola Maurer, Erhard Müller, Thomas Reinhardt, Gerd Schunck und Reiner Spiegel. Zusammen erreichten wir über 150 Annahmen, Urkunden und Medaillen. Die meisten Punkte sammelten Annelie Henn und Michael Dorscheid.