Jugendleiter des Fotoclub wird Bundesjugendleiter im Deutschen Verband für Fotografie (DVF)

Gepostet am Apr 19, 2017

In dieser Woche wurde unser Jugendleiter des Fotoclub Tele Freisen, der 22jährige Steffen Klos, vom DVF-Präsidium als komm. DVF-Bundesjugendleiter eingesetzt. Steffen Klos ist seit 1995 Mitglied im Fotoclub Tele Freisen und hat dort als Jugendleiter Erfahrungen in der Jugendarbeit gesammelt. Er ist ab sofort Ansprechpartner für alle Jugendlichen und Jugendleiter und möchte sich mit ihnen zeitnah vernetzen. Auf DVF-Bundesebene plant er jährlich ein bis zwei Jugendworkshops. Außerdem begleitet er in seiner neuen Funktion die Fotoausstellungen der DVF-Jugend wie beim Umweltfotofestival „horizonte zingst“ (20.5.-5.6.17). Weiterhin plant Steffen einen Fotowettbewerb „Snapshot“ für jugendliche Teilnehmer bis 18 Jahren, erstmalig 2018 als Ersatz für den bisherigen Jugend-Fotowettbewerb „Deutschlands bester Jugendfotograf“ von Volker Frenzel. Vom ‪13. bis 15. Oktober 2017 wird es bereits einen Jugend-Workshop zur Model-Fotografie geben, der in einer Jugendherberge im Saarland stattfinden wird. Steffen Klos freut sich über jede Kontaktaufnahme und auf die Zusammenarbeit mit den jungen Fotografen im DVF.