Erfolg beim German International Photocup 2019

ftterung---gerd-schunck.jpg


Der German International Photocup (GIP) 2019 ist entschieden. In diesem Jahr beteiligten sich 18 Fotografinnen und Fotografen unseren Fotoclubs an dem international renommierten Wettbewerb. Mit 70 Punkten erreichte der FCTF Platz 5 in der Clubwertung und stellt damit international den zweitbesten Club Deutschlands dar. Errechnet wird die Clubwertung über die jeweils beste Sparte der sechs besten Mitglieder eines teilnehmenden Clubs. 

Unter 1150 Teilnehmern mit über 13.500 Bildern errangen in der Einzelwertung aus dem Fotoclub Tele Freisen Gerd Schunck Rank 9 mit 17 Punkten (Natur), Konrad Funk Rank 13 mit 13 Punkten (Natur), Annelie Henn Rank 14 mit 12 Punkten (Natur) und Jürgen Kremp ebenfalls Rank 14 mit 12 Punkten (Color). Für die beste Sektion wurde Gerd Schunck mit einem d-pixx-Abo auagezeichnet.

Erfolgreichster Einzelteilnehmer war Gerd Schunck mit 4 Medaillen, 4 Urkunden und 22 Annahmen, vor Konrad Funk mit 2 Medaillen, 2 Urkunden und 25 Annahmen. Je eine Urkunde errangen auch Jürgen Kremp und Erhard Müller. Wir beglückwünschen alle Teilnehmer zu diesem Erfolg.

© 2017+ Fotoclub Tele Freisen e.V. | Impressum