Portraitgruppen

Schwarz/Weiß – Porträts der Porträtgruppe I

Gepostet am Mai 10, 2017 in Aktivitäten, Arbeitsgruppen, Portraitgruppen, Startseite

Bei ihrem letzten Treffen im Winterhalbjahr standen bei der Porträtguppe I Schwarz/Weiß-Porträts auf dem Plan. Ohne Models standen die Mitglieder selbst vor der Kamera. An einem Foto wurde mittels Beamer und Lightroom die Porträtretusche und Schwarz/Weiß-Konvertierung vermittelt. Alle Fragen der Mitglieder wurden ausgiebig beantwortet und als „Hausaufgabe“ bearbeitete jedes Mitglied selbst sein Porträt. Die Ergebnisse sieht man hier:

Mehr

Studioshooting in der Vorweihnachtszeit

Gepostet am Jan 13, 2017 in Arbeitsgruppen, Portraitgruppen, Startseite

Kurz vor Weihnachten trafen sich die Mitglieder der Portraitgruppe 1 nochmals zu einem Shooting. Da das Studio in Freisen aufgrund eines technischen Problems nicht zur Verfügung stand, fand das Treffen im Fotostudio eines Mitglieds der Gruppe in St. Wendel statt. Unter dem Motto „Just ohne Light“ wurde Studiofotografie nur mit einem Licht mit den beiden Modellen Katharina und Diana umgesetzt. Und dass für stimmungsvolle Fotos auch das Licht von vorhandenen Stehlampen ausreicht, sieht man auf den nachstehenden Fotos. Für die Porträts wurden ein Porty, Studioblitze, ein Ringlicht und natürlich vorhandene Lichtquellen wie Stehlampen für ausdrucksvolle Fotos genutzt. Während des Shootings schaute mehr als ein Besucher des angrenzenden Weihnachtsmarktes von den Blitzen angelockt neugierig durch das Fenster herein. Aber davon ließen sich weder die anwesenden Fotografen noch die Models stören. Und wie jedes Mal verging auch an diesem Abend die Zeit wie im Fluge. Nach mehr als 2 ½ Stunden zogen sowohl die Models als auch die Fotografen zufrieden von dannen.

Mehr

Sonnenuntergang – Shooting

Gepostet am Nov 3, 2016 in Portraitgruppen, Startseite

Die Porträtgruppe 1 des Fotoclubs traf sich Ende September, um mit den drei Models Diana, Manuela und Monika Fotos im Sonnenuntergang nahe Oberkirchen zu machen.

Vor Ort machten sich die sieben Fotografen und Fotografinnen daran, die Models ins rechte Licht zu rücken, und ließen sich dabei auch von dem starken Wind nicht aus dem Konzept bringen. 

Baumstämme, abgeerntete Stoppelfelder, Wald und Wiesen dienten als Location für die Truppe. Und auch der anwesende Hund wurde mit in die Motivwahl einbezogen.

Leider kamen kurz vor dem Sonnenuntergang Wolken auf und verdeckten den eigentlichen Sonnenuntergang. Aber auch das konnte die gute Stimmung der Beteiligten nicht trüben und alle machten das Beste daraus. Erst die einsetzende Dunkelheit beendete das Shooting und gut gelaunt machten sich alle auf den Heimweg.

Die Ergebnisse des Abends können sich sehen lassen …

Mehr

Gesichter erzählen Geschichten

Gepostet am Apr 13, 2016 in Aktivitäten, Ausstellungen, Portraitgruppen

Ausstellung der Porträtgruppen des Fotoclubs Tele Freisen im Rathaus eröffnet

„Wir haben wieder eine großartige Ausstellung hier in unserem Rathaus“, freute sich Bürgermeister Karl-Josef Scheer. Nach „scheinbar real“, den phantasievollen, kreativen Werken von Susanne Jung, die zuletzt hier besichtigt werden konnten, heißt es nun: „Gesichter erzählen Geschichten“.  15 Mitglieder des Fotoclubs, die in zwei Porträtgruppen organisiert sind, zeigen 35 Aufnahmen. Am Freitagabend wurde die Ausstellung im Rathaus Freisen von unserem  1. Vorsitzenden, Franz Rudolf Klos, eröffnet. Die Resonanz war groß, viele Mitglieder zeigten sich interessiert, was die beiden Porträtgruppen zusammengestellt haben.

Karl-Josef Scheer, der Hausherr, lobte die große Bandbreite der Fotografien, hier würden viele verschiedene Eindrücke vermittelt: Schmerz, Angst und Trauer, Freude, Lebenslust und Mut. Ihm persönlich gefallen am besten Aufnahmen aus dem Alltag, so wie das Foto „Waschtag“, das eine ältere Frau zeigt, die im Freien auf einer Wäscheleine Dessous zum Trocknen aufhängt.

Von solchen Beobachtungen aus dem täglichen Leben bis zu kunstvollen Studioaufnahmen mit Models reicht das Spektrum. Da sind der kleine Junge, der aus großen Augen  traurig-skeptisch  dreinblickt, der alte Mann mit seinem Hund, der am Straßenrand auf ein Almosen wartet, der verschwitzte Boxer, der in der Ringpause von seinem Trainer erfrischt wird, die strahlende Schönheit am Meer, die elegante Lady in Rot und viele weitere beeindruckende Porträtaufnahmen. Einige dieser Fotos waren inzwischen auch bei Wettbewerben wie der Deutschen Meisterschaft  erfolgreich.

Wie es zu diesen Bildern kam, wo sie aufgenommen wurden,  im Studio oder bei Außen-Terminen in einem Steinbruch oder im Landwirtschaftsmuseum in Reitscheid,  das erläuterten die beiden Leiter der Porträtgruppen, Gerhard Bolz und Michael Dorscheid. Unsere beiden Fotofreunde gingen auch auf die weiteren Pläne und Ziele der Gruppen ein, die Anfang 2015 gegründet wurden und nun zum ersten Mal einen Querschnitt ihres Schaffens zeigen.

Zu den ausstellenden Fotografinnen und Fotografen gehören: Jochen Baldauf, Matthias Baroni, Arno Becker, Gerhard Bolz, Michael Dorscheid, Nicole Keller, Kathrin Kiefer, Walter Müller, Thomas Reinhardt, Horst Schulz, Reiner Spiegel, Monika Süß, Christine Wobedo und  Thomas Wobedo.

 

Öffnungszeiten:

08.04.2016 – 28.08.2016

Mo-Mi: 07:30 – 16:00, Do: 07:30 – 17:30, Fr: 07:30 – 12:00

 

Mehr

Model Vesna bei der Portraitgruppe II

Gepostet am Nov 22, 2015 in Portraitgruppen, Startseite

Bericht der Porträtgruppe II zum Fotoshooting vom 05.11.2015 im Studio:
Am 05.11.2015 trafen sich Günter Leist, Horst Schulz, Günter Schad und Gerhard Bolz mit dem von Günter Leist besorgten Model Vesna im Studio.

Ein besonderes Lob an Vesna, stand sie doch zum ersten als Model vor der Kamera. Sie hat ihre Sache richtig gut gemacht hat.

Für die zahlreichen Fotos die sie erhalten hat, bedankt sie sich bei allen Fotografen ganz herzlich und erklärt sich bereit, weiterhin als Model zur Verfügung zu stehen.

516-13x17-Horst-Schulz 525-13x19-Horst-Schulz 567-2-13x19-Horst-Schulz Vesna-4-G.Leist Vesna-Foto-Gerhard-Bolz-5913-2 Vesna-Foto-Gerhard-Bolz-5946-2 Vesna-Foto-Gerhard-Bolz-sw-Vignette-

 

Mehr

Boxer im Studio

Gepostet am Okt 1, 2015 in Portraitgruppen, Startseite

Nachdem Mitglieder der Porträtgruppe II bereits seit Mai Kontakte zum Box Club Schaumberg Tholey unterhielten und dort bereits im Training und bei einem Box-Open Air fotografieren konnten, wurde am 22. August die Idee umgesetzt, mehrere Boxer ins Studio zu holen.
Es kamen 9 Boxer verschiedener Altersgruppen und Gewichtsklassen sowie eine Boxer-Lady. Sie ließen sich von Reiner Spiegel, Günter Leist, Werner Schwarz, Stefan Schmidt, Günter Schad und Gerhard Bolz ablichten in verschiedenen Posen, Trainingsübungen und Sparringskämpfen.
Alle waren mit großer Begeisterung dabei und waren sich darüber einig, dass die Kontakte zu dem Box Club aufrechterhalten bleiben.
Der 1. Vorsitzende des Boxvereins hat zugesichert, dass Mitglieder des Fotoclubs auch im Training dort „aufschlagen“ können. Bei Boxveranstaltungen wird man sich bei Interesse unsererseits bemühen, 3-4 Plätze für Mitglieder des Fotoclubs direkt am Ring möglichen.

Wer unter uns Sportfotografen hieran Interesse hat, möge sich der Internetseite des Boxclubs über künftige Veranstaltungen informieren und sich danach am besten an Gerhard Bolz wenden.“

Spiegel--Reiner-IMG_0318-1a-(16)

Spiegel--Reiner-IMG_0318-1a-(12)

Spiegel--Reiner-IMG_0318-1a-(4)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(50)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(48)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(33)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(28)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(23)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(17)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(12)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(10)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(5)

Bolz--Gerhard-IMG_4579-(2)

Mehr